Verlautbarungen

Das Ewige Licht brennt in dieser Woche für:

die Kranken unserer Pfarre

Newsletter

Anmelden

Bischof Arackal lobt die "Aktion Erzengel Rafael"!

So wie jedes Jahr seit dem Start des Familienhilfsprojektes der Pfarre Stegersbach besuchten mein Mann Alfons und ich auch heuer wieder einige arme Familien in der Diözese Kanjirapally. Dieses geschieht nicht aus Neugier oder Abenteuerlust, denn dafür sind diese Besuche oft zu anstrengend und auch gefährlich wegen der Abgeschiedenheit und schwierigen Erreichbarkeit mancher Häuser. Der Grund unserer Besuche ist die Kontrolle der gespendeten Gelder. Die bis jetzt 645 von der Aktion unterstützten Familien verteilen sich auf etwa 115 Pfarren, aus welchen wir jedes Jahr 8 – 15 Familien für den Besuch auswählen. Auf diese Weise ist die korrekte Anwendung der Spendengelder gewährleistet, weil weder die Familien, noch die Ortspfarrer oder Sozialarbeiter wissen welche Familien das sein werden. Vor allem besuchen wir Familien, wo wir bereits aus der Situationsbeschreibung erahnen, dass der Beitrag einer Patenschaft nicht ausreichend sein kann. An Ort und Stelle versuchen wir dann, gemeinsam mit dem Leiter der Familienprojektabteilung eine Lösung zu finden. Das gelingt leider nicht immer, weil wir zu wenige frei verfügbare Spenden bekommen.

Ehepaar Schneider, Bischof Arackal, Mr. VadakkanLinde und Alfons Schneider zu Gast bei Bischof ArackalHeuer erlebten wir eine nette Begebenheit. Am Tag meines Geburtstages lud uns Bischof Mar Mathew Arackal zum Mittagessen ins Pastoral Center ein. Er hatte gerade Besuch eines hohen Politikers der Indischen Kongresspartei. Nach dem Tischgebet stimmten der Bischof und Mr. Vadakkan das „Happy Birthday" an. Das war wohl der hochrangigste Geburtstagssong meines Lebens! Aber das Zusammentreffen hatte auch etwas Gutes. Bischof Arackal machte seinen Gast auf die Aktion Erzengel Rafael aufmerksam. Dieser zeigte sich sehr interessiert, er informierte sich eingehend über den Ablauf und Erfolg des Projektes und war sichtlich angetan von so viel Einsatz und Hilfsbereitschaft.

Der besondere Dank des gesamten Teams geht an alle Paten und Unterstützer dieses so wertvollen Familienprojektes!

 Linde Schneider

Pfarrkalender

September

Tagesliturgie

Wer ist online

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen